Angebote zu "Namens" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Rennpferd namens Millowitsch
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Berühmte Rennpferde als Eltern zu haben, das verpflichtet. Früh beschliesst daher der junge Hengst Millowitsch, seinen Eltern nachzueifern und bei Pferderennen auch gut abzuschneiden. Ob und wie er das wohl schafft?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die schönsten Pferdegeschichten
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Ein Pferd! Ein Pferd! Mein Königreich für ein Pferd!«, ruft der verzweifelte Richard III. bei Shakespeare. Nicht nur ein Pferd, sondern eine ganze Herde galoppiert durch diese literarische Anthologie: ein rotes Pony, ein brauner Wallach, ein Schecke namens Leinwandmesser, das kirgisische Prachtpferd Gülsary, ein altes Jagdpferd, das eine späte Blüte erlebt, ein wertvolles Rennpferd, das gestohlen werden soll, sogar ein Zauberpferd und viele mehr. Und auch das allerwichtigste Ross fehlt natürlich nicht: Pegasus – das geflügelte Pferd der dichterischen Inspiration, das Autoren wie Leo Tolstoi, Charles Dickens, Anton Cechov, John Steinbeck, Patricia Highsmith, Dick Francis oder Ingrid Noll zu spannenden Geschichten über die Einhufer angestachelt hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Ein Rennpferd namens Millowitsch
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Berühmte Rennpferde als Eltern zu haben, das verpflichtet. Früh beschließt daher der junge Hengst Millowitsch, seinen Eltern nachzueifern und bei Pferderennen auch gut abzuschneiden. Ob und wie er das wohl schafft?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die schönsten Pferdegeschichten
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

»Ein Pferd! Ein Pferd! Mein Königreich für ein Pferd!«, ruft der verzweifelte Richard III. bei Shakespeare. Nicht nur ein Pferd, sondern eine ganze Herde galoppiert durch diese literarische Anthologie: ein rotes Pony, ein brauner Wallach, ein Schecke namens Leinwandmesser, das kirgisische Prachtpferd Gülsary, ein altes Jagdpferd, das eine späte Blüte erlebt, ein wertvolles Rennpferd, das gestohlen werden soll, sogar ein Zauberpferd und viele mehr. Und auch das allerwichtigste Ross fehlt natürlich nicht: Pegasus – das geflügelte Pferd der dichterischen Inspiration, das Autoren wie Leo Tolstoi, Charles Dickens, Anton Cechov, John Steinbeck, Patricia Highsmith, Dick Francis oder John Irving zu spannenden Geschichten über die Einhufer angestachelt hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot